© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Bad Mergentheim
Am 23. Oktober 1869 ging die Strecke Crailsheim - Mergentheim in Betrieb. Die Eröffnungsfeierlichkeiten fanden am 18. Oktober 1869 in Mergentheim statt. Das 1869 errichtete Empfangsgebäude war ursprünglich Grenzbahnhof zwischen Württemberg und Baden. So zeigte der Uhrenturm einmal die badische und einmal die württembergische "Bahnzeit" an. Der Bahnhof bestand neben dem Empfangsgebäude aus einer württembergischen Lokomotivremise, einer badischen Lok- und einer Wagenremise. Der Güterschuppen wurde gemeinsam genutzt. Renovierungsarbeiten veränderten den Mittelteil des Empfangsgebäudes, so das die Charakteristik des Gebäudes stark gelitten hat. 2003 wurde die Taubertalstrecke umfassend saniert. Seit 2006 wird die Strecke von der DB Tochter Westfrankenbahn betrieben.
Bilder Bad Mergentheim
Bahnhof von 1869
Luftaufnahme
Bahnhof von 1869
Taubertalbahn
Z Bahnhof iel
nach oben  > nach oben  >