EINE DOKUMENTATION
Berliner Stationen Berliner Stationen
Am 29. Oktober 1838 wurde die 12,06 km lange Verbindung von dem Berlin- Potsdamer Fernbahnhof nach Zehlendorf- Mitte von der Berlin-Potsdamer Eisenbahn-Gesellschaft eröffnet. Die täglichen Fahrgastzahlen wuchsen so schnell, dass Züge in der Dunkelheit fahren mussten, was ein Novum zu dieser Zeit war. 1842 folgte die Konzession zur Weiterführung der Bahnstrecke bis nach Magdeburg. Am 19. August 1848 wurde die Strecke eröffnet. Damit gab es eine durchgehende Bahnverbindung von Berlin nach Paris. Acht Hauptbahnlinien endeten in Berlin, von denen jede einen eigenen Kopfbahnhof besaß. Bereits 1851 wurde eine Verbindung zwischen den Kopfbahnhöfen der in Berlin endenden Eisenbahnstrecken eröffnet. 1865 wurde beschlossen, eine Ringbahn auf eigenem hochgelegten Gleiskörper zu bauen. Die BahnsStrecke sollte die Stadt umschließen. 1871 wurde der erste Teil und 1877 der letzte Teil des Berliner Stadtrings fertig gestellt. 1875 begann man mit dem Bau der Berliner Stadtbahn, die ebenfalls als Hochbahn konzipiert wurde. Die Eröffnung war am 6. Februar 1882 durch Kaiser Willhelm I. Um die strahlenförmig verlaufenden Eisenbahnlinien zur Außenringbahn zu verbinden wurden in laufe der Zeit Teilabschnitte gebaut. Der Erste wurde 1902 eröffnet, der letzte wurde, kriegsbedingt, erst am 2. Oktober 1955 fertig gestellt. In Berlin gibt es 251 Eisenbahnstationen, wovon die Berliner S-Bahn allein 167 Stationen anfährt. Die Stadt verfügt über die 11,2 Kilometer Lange Stadtbahn, die 37 Kilometer lange Ringbahn und den 125 Kilometer langen Außenring.
© Copyright 2000 - 2019 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Berliner Ringbahn Berliner Außenring Berliner Stadtbahn Südkreuz Wannsee Nikolassee Wustermark Brieselang Potsdam Hbf Potsdam Griebnitzsee Spandau Berlin HbF Charlottenburg Zoo Westkreuz Neukölln Schöneberg Teltow Stadt Schönefeld Flughafen Flughafen Berlin-Brandenburg Bellevue Ostbahnhof Ostkreuz Spindlersfeld Schöneweide Pbf Grünau Königs Wusterhausen Ahrensfelde Wartenberg Bernau > Erkner Karow Bernau Henningsdorf Hohen Neuendorf Birkenwerder Pankow Gesundbrunnen Schönholz Blankenfelde Ludwigsfelde Saarmund Michendorf Warschauerstraße Alexanderplatz Friedrichstraße Lehrter Stadtbahnhof Legende: Hauptstrecke DB - Bahnhof Haltepunkt Nebenstrecke DB - Bahnhof Haltepunkt Privatbahn - Bahnhof Haltepunkt Zeche stillgelegt Zeche in Betrieb Strecke stillgelegt - Bahnhof Haltepunkt  Station vorhanden Güterstrecke - Bahnhof
nach oben  > nach oben  >