Berlin Nikolassee
Am 1. Mai 1902 wurde an der Kreuzung der Wannseebahn mit der Wetzlarer Bahn der Bahnhof Nikolassee eröffnet. Der Bahnhof besaß zwei Mittelbahnsteige. 1928 startete die S-Bahn-Verbindung der Wannseebahn. 1933 kam die Verbindung zur Wetzlarer Bahn hinzu. 1934/36 wurde ein Fußgängersteg zu beiden Bahnsteigen fertiggestellt. Das Empfangsgebäude ist in seinem ursprünglichen Zustand weitgehend erhalten geblieben. Ab Juni 1945 wurde der Verkehr der Wannseebahn wieder eröffnet. Wochen später wurde die verlängerte Stadtbahn ebenfalls wieder in Betrieb genommen. Durch einen Streik 1980 wurde der Wannseebahnsteig geschlossen und im Januar 1984 wurden alle weiteren Bahnsteige geschlossen. Der Bahnhof wurde vollständig restauriert und im Februar 1985 wieder eröffnet.
© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Z Bahnhof iel
Bilder Nikolassee
Luftaufnahme
Bahnhof um 1902
Bahnhof um 1902
nach oben  > nach oben  >